Tagestrip nach Düsseldorf – mit Vintage Shops und Main Character Energie in 2022

Düsseldorf

Bei einem Tagestrip nach Düsseldorf wartet auf Dich – fern ab von der Kö – Magie.

Tagestrip nach Düsseldorf - Tagesausflug NRW
Tagestrip nach Düsseldorf – Tagesausflug NRW

Weil eine Reise nach Istanbul beim besten Willen nicht in ein Wochenende gepasst hat und ich ohnehin erstmal einen neuen Reisepass beantragen musste, entschieden meine beste Freundin und ich uns dazu, im Lande zu bleiben. Ein Tagestrip nach Düsseldorf sollte uns einen Tapetenwechsel verschaffen, eine kleine Auszeit aus unserem Alltag, wertvolle Stunden, um durchzuatmen. Und wie das Leben so spielt, wurde der Tag noch so viel besser, als erhofft.

Tagestrip nach Düsseldorf – in die Stadt der semireichen Möchte-gern-Reichen?

“Jeder zweite Autofahrer fährt hier Porsche.” Meine beste Freundin hatte mit ihrer Aussage nicht Unrecht. In unserer Heimatstadt Bonn ist das Straßenbild bunt gemischt. Hier aber überholten uns bemerkenswert viele Sportwagen mit bemerkenswert lauten Motoren. Die Massen von Fußgängern, die sich mit uns über die Kö schoben (wir hatten uns ausgerechnet für einen Samstag entschieden) setzten das Bild ihrer bereiften Artgenossen weiter fort.

Wir waren umgeben von auffallend gut gekleideten Menschen, die mit kleinen und großen Tüten in der Hand von einem Designerstore zum nächsten flanierten. Zwischen den Einkaufszentren und der Straße säumten Cafés und Restaurants den Bürgersteig. Obwohl die aneinandergereihten Tische voll besetzt waren, wurden kaum Speisen verzehrt. Stattdessen starrten uns eisige Gesichter hinter Sonnenbrillen entgegen, die lediglich das ein oder andere Glas Aperol Spritz voneinander trennte. Ich fühlte mich beobachtet und gleichzeitig, als sei ich in München.

Tagestrip nach Düsseldorf - die Kö
Tagestrip nach Düsseldorf – die Kö

Kö rauf und runter

Meine beste Freundin und ich verbrachten die ersten Stunden damit, durch die Kaufhäuser auf der Kö zu spazieren. Nicht, weil wir vorhatten, etwas zu kaufen – hier hätten wir uns wahrscheinlich kaum einen Schlüsselanhänger leisten können. Wir genossen die Atmosphäre, das Gefühl, unter schönen und gut gekleideten Menschen zu sein und stumm in die Gesichter zurückzustarren, die uns musterten.

Luxus auf der Kö in Düsseldorf -Top 10 Düsseldorf
Luxus auf der Kö in Düsseldorf -Top 10 Düsseldorf

Die Jagd nach Vintage Shops beim Tagestrip nach Düsseldorf

Nachdem wir fröhlich durch die Läden gesprungen waren, die unser Budget um ein Vielfaches überstiegen, entschlossen wir uns, unser Glück fernab von der Einkaufsmeile Kö zu suchen. Mit einem Kaffee in der Hand schlenderten wir Richtung Rhein. Auf halbem Weg verhieß uns Google Maps diverse Vintage Stores – eine Schwäche von mir.

Vintage Shop in Düsseldorf
Vintage Store in Düsseldorf – Düsseldorf Geheimtipps

Wir strandeten im Vintage Paradise The Mintage. Der Shop strahlte bereits von außen eine besondere Magie aus, die uns in seinen Bann und seine Räumlichkeiten zog. Hier schien die Zeit still zu stehen und obwohl der Laden gut besucht war, herrschte hier eine ungewöhnliche Ruhe. Der Gang an den Kleiderstangen entlang fühlte sich an wie eine Zeitreise. Je weiter wir in das Innere vordrangen, desto tiefer schienen wir in vergangene Zeiten zu gelangen.

Vintage Store in Düsseldorf
Stöbern in Vintage Shops in Düsseldorf

Unser Weg führte uns durch weitere kleine Läden, die uns mit liebevoll zusammengestellten Produkten und einer guten Portion Individualität anlächelten. “Sucht Ihr etwas bestimmtes?”, fragte ein Inhaber, dessen Ausstrahlung uns genauso überzeugte wie sein Hut. “Wir suchen etwas Besonderes.” Besser hätte es meine beste Freundin wohl nicht ausdrücken können.

Rhein in Düsseldorf
Am Rhein in Düsseldorf zur Golden Hour

Als der Nachmittag uns durch unsere Finger ran und sich der frühe Abend ankündigte, entschieden wir, ihn am Rhein zu verbringen. Nach einem kurzen Fußmarsch begrüßten uns Menschenmassen, die in Richtung Fernsehturm strömten. Wir folgten ihnen und gelangten zum Carlsplatz, auf dem uns ein in Coronazeiten ungewöhnliches und lang vermisstes Bild erwartete.

Hier tummelten sich Gruppen von Leuten, die vergnügt Wein und Bier schlürften und es genossen, zu sehen und gesehen zu werden. Der laue Frühlingstag schien auch die finsteren Gesichter von der Kö weicher werden zu lassen. Gesprächsfetzen, Gelächter, klirrende Weingläser – die hereinbrechende Golden Hour wurde mit würdigen Geräuschen untermalt.

Carlsplatz Düsseldorf
Tagestrip nach Düsseldorf – Carlsplatz

Den Trubel sog ich in mein Herz auf. Die Suche nach einer Auszeit vom Alltag hat uns nach Düsseldorf gezogen und das Universum hat uns belohnt. Es hat uns eine Spur von Leben gezeigt und die Hoffnung mitgegeben, dass es eine goldene und ausgelassene Zeit nach dem grauen Corona-Alltag geben könnte.

Düsseldorf bei Nacht
Düsseldorf in der Nacht

Die Rückreise von unserem Tagestrip nach Düsseldorf haben wir müde, aber glücklich angetreten. Unsere Knöchel zieren seitdem filigrane Fußkettchen, die wir uns gegenseitig geschenkt haben. Zur Feier unserer beider vergangenen Geburtstage, unserer Freundschaft und des Lebens. Das Souvenir erinnert an einen Tag voll puren Lebens und an die Hoffnung, dass noch viele folgen werden.

Kommentar verfassen